Passauer Tanztage

 
Andreas Schloegl 2 webDas Passauer Tanztheater wartet auch 2016 wieder mit spannenden Konzepten auf:

11. Passauer Tanztage und Tanzrausch³

Mit der Kompanie „Tanzrausch³“ erhalten die talentiertesten Tänzer und Tänzerinnen Passaus erstmalig die Gelegenheit professionelle Bühnenluft zu schnuppern. Die Förderung des Nachwuchses liegt uns dabei besonders am Herzen. Die Talente bekommen sogar im Rahmen der Arbeiten kostenlose Trainingsstunden.

Die Kompanie entwickelt gerade mit insgesamt 5 Tänzerinnen und 3 Tänzern ihr neues Projekt. Eine Arbeit zum Thema Bier mit dem Titel „Suri“. Die Premiere ist am 1. Juli 2016 in Aldersbach im Rahmen der bayerischen Landesausstellung. Eine Auftragsarbeit des Bezirkes Niederbayern.
Mit dem Projekt „Tanz an Schulen“ werden wir erstmalig mit Bühnenprofis und Choreographen an Schulen gehen und mit Schülern, insbesondere auch mit nicht deutschstämmigen Kindern eine integrative Arbeit entwickeln.

Eva Simmeth 11:1 Solotanzreihe
Tänzer treffen Musiker und Künstler
Der künstlerische Höhepunkt wird ein städteübergreifendes Tanztauschprojekt in Bayern sein - „Transformance CityXChange“. Dieser findet am 14.10.2016 im Stadttheater Passau statt.
Tanzbüro München, Tanzzentrale der Region Nürnberg e. V., Tanzstelle R e. V. - Regensburg, Passauer Tanztage in Kooperation mit: Tanztendenz München e. V., Theater Hoch X, Schleudertraum 12 - Regionales Tanzfestival, Tanz_Denken. Choreografie und Kommunikation, Dachverband Tanz Deutschland, Tafelhalle Nürnberg, Tanznetz.de/Tanzportal Bayern

 


Weitere Informationen finden Sie unter:
www.passauer-tanztage.de
www.facebook.com/PassauerTanztage (öffentlicher Zugang)

 

 


:

Adresse:


Passau

Kontakt-Daten:

Ansprechpartner: Andreas Schlögl
E-Mail: info@passauer-tanztage.de
Website:

Zugeordnet: Stadt Passau

Kontakt

Wirtschaftsforum der Region Passau

Kultur- und Schulservice Passau Stadt & Land
Projektleitung: Elisabeth Ernst

Dr.-Hans-Kapfinger-Str. 30, 94032 Passau

Tel: +49 (0)851 966 256 11
E-Mail: elisabeth.ernst@wifo-passau.de

Zum Seitenanfang